Sie befinden sich auf der Seite "WANDERN RUND UM NORHEIM"
 

Neuer Wanderführer „Panorama-Wanderweg“ von Bad Kreuznach nach Feilbingert oder von Feilbingert nach Bad Kreuznach.
Im vergangenen Jahr wurde der Panoramaweg von Bad Kreuznach nach Feilbingert eingeweiht. In einer Sternwanderung trafen sich an diesem Tag Wanderer aus allen anliegenden Gemeinden unserer Verbandsgemeinde ...

weiterlesen

Mit diesen kleinen Rundgängen möchten wir Ihnen einige Anregungen geben, wie Sie die Landschaft rund um unsere Gemeinde auf aussichtsreichen Wanderwegen genießen können.

Norheim wird erstmals 766 in einer Urkunde des Klosters Lorsch erwähnt. Damals verkaufte der fränkische Edeling Adalger seinen Besitz in „Narheim“ für zwei Pfund Silber an das Kloster an der Bergstraße. Der Name dürfte auf keltische Wurzeln zurückgehen. „Nava“ nannten die Kelten ein fließendes Gewässer. Über „Naha“, „Nar“ und „Noh“ ist daraus sowohl der heutige Name von Norheim wie der Flussname Nahe entstanden.

962 kam Norheim in den Besitz der Abtei St. Maximin in Trier, dann an die Herren von Bolanden. Über die Rheingrafen und die Sponheimer kam es ab 1440 für drei Jahrhunderte an die Sickinger auf der Ebernburg. 1768 kam Norheim zur Kurpfalz, 1815 schließlich wurde es preußisch. Die Nahe wurde die Grenze zur bayrischen Pfalz. Heute gehört Norheim zur Verbandsgemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg im Landkreis Bad Kreuznach.

„Norem“, wie unser Dorf in der Mundart genannt wird, hat 1420 Einwohner. Mit der Bahnstation, der Sparkasse, Geschäften, Apotheke, Ärzten und Gaststätten verfügt es über eine Infrastruktur, um die uns viele Dörfer ähnlicher Größenordnung beneiden. Das Neubaugebiet Borbach hat unserem Dorf Zuwachs gebracht.

Norheim ist ein geeigneter Ausgangspunkt für Ausflüge Nahe-abwärts (Bad Münster, Bad Kreuznach bis nach Bingen und zum Mittelrheintal), Nahe-aufwärts (Disibodenberg, Bad Sobernheim, Idar-Oberstein), in den Hunsrück und ins Nordpfälzer Bergland mit dem Donnersberg). Aber wie sagt das alte Sprichwort: Das Schönste liegt ganz nahe. Und um das zu entdecken, sollen Ihnen diese Vorschläge eine kleine Hilfe sein.

 
lesen sie weiter "Rotenfels ganz gemütlich"
   
      

Zug- und Busfahrplan 2017
PDF-Download weiter lesen
Wandern durch Norheim
Vier Touren-Vorschläge
weiter lesen

Letzte Aktualisierung am Montag den 20. März 2017
©  2009 - 2017 Gemeinde Norhei
m
Design by MAURER-MG